So funktioniert Fiverr Pro für Freelancer

Fiverr ist der weltweit größte Marktplatz für digitale Dienstleistungen. Unsere Plattform bringt Kunden und Freelancer zusammen, denn wir ermöglichen es Einzelpersonen und digitalen Agenturen, ihre Dienstleistungen anzubieten (bei uns „Services“ genannt). So können Unternehmen schnell Experten auswählen und direkt engagieren. Als verifizierter Pro-Freelancer gehörst du zu einer handverlesenen Gruppe von Profis, also zu den Besten der Besten! Jetzt hast du Zugang zu über 11.000.000 Unternehmen, die Fiverr nutzen, um Freelancer anzuheuern – und dein Pro-Status bedeutet, dass du auf dem Marktplatz auf jeden Fall auffällst.

Die Vorteile von Pro 

 

Pro-Abzeichen

Erhöhe die Sichtbarkeit mit einem Abzeichen auf deinem Profil und deinen Dienstleistungen. Dieses Abzeichen ist durch ein blaues Häkchen gekennzeichnet und zeigt an, dass du auf Fiverr überprüft wurdest. So kannst du dich bei Kunden, die auf der Suche nach Fachwissen sind, hervorheben. 

Zugang zu Premium-Kunden

Der spezielle Pro-Katalog bringt dich für größere, langfristige Projekte mit Top-Kunden zusammen. Der kuratierte Katalog erhöht deine Sichtbarkeit und bietet Geschäftskunden eine leicht zugängliche Übersicht der besten Freelancer von Fiverr.

Kundenempfehlungen 

Verschaffe dir Glaubwürdigkeit und bitte um Empfehlungen von Kunden außerhalb von Fiverr. Baue dein Profil mit bis zu fünf Referenzen auf, die dein Fachwissen und das Vertrauen deiner Kunden unter Beweis stellen.

Unterstützung beim Onboarding

Beginne deine Pro-Reise mit einer individuellen Session. Wir zeigen dir, wie du als Pro-Freelancer erfolgreich sein kannst, und erläutern dir Erwartungen, Vorteile und Tipps für eine effektive Zusammenarbeit mit Geschäftskunden.

Exklusive Community 

Tritt unserem exklusiven Pro-Hub bei und erhalte Ressourcen zur Karriereförderung, Möglichkeiten für strategische Partnerschaften und weitere Vorteile. Vernetze dich mit Gleichgesinnten, lerne Wachstumsstrategien und hol dir Insider-Tipps. Wir halten dich mit den neuesten Nachrichten auf dem Laufenden und bieten dir Zugang zu Premium-Webinaren.

Kundenschutz

Wir glauben an deine Fähigkeit, exzellente Arbeit abzuliefern und stehen hinter dir, wenn ein Pro-Kunde unzufrieden ist und den Auftrag innerhalb von 14 Tagen storniert.




Bisherige Berufserfahrung 

Präsentiere die Meilensteine deiner Karriere in deinem Profil, von früheren Erfolgen bis hin zu deiner aktuellen Expertise. Gib potenziellen Kunden durch deinen beruflichen Werdegang einen besseren Eindruck von deinen Fähigkeiten.

 
 

Loslegen

Nur registrierte Benutzer können auf Fiverr kaufen und verkaufen. Die Anmeldung ist schnell und einfach. Vergewissere dich, dass du dieselbe E-Mail-Adresse benutzt, die du für deine Bewerbung als Pro-Freelancer benutzt hast, als du deinen Fiverr-Account erstellt hast. So können wir dir deinen Pro-Status zuweisen. 
 
Überleg dir deinen Benutzernamen gut. Du kannst ihn später nicht mehr ändern. 
 
Weitere Informationen und die nächsten Schritte findest du unter Erstellung deines Freelancer-Profils auf Fiverr Pro. Sobald dein Profil eingerichtet ist, ist es an der Zeit, deinen ersten Service zu erstellen, damit du Aufträge erhalten kannst! Einzelheiten zu diesem Prozess findest du in unserem Artikel Erstellung eines Fiverr Pro-Services.
 

FAQ

Welche Art von Kunden kann ich erwarten?
Fiverr bekommt Traffic von allen möglichen Kunden aus dem gesamten Business-Spektrum, von Einzelunternehmern bis hin zu Fortune-500-Unternehmen. Meistens kannst du damit rechnen, dass du Anfragen von kleinen Unternehmen oder einzelnen Unternehmern bekommst. Wer speziell nach Fiverr Pro-Freelancern sucht, hat in der Regel ein höheres Budget.
 
Wie viel verlangt Fiverr?
Wenn dein Auftrag erfolgreich ausgeliefert und abgeschlossen wurde, bekommst du 80 % des gesamten Auftragswertes. Falls du für deinen Service zum Beispiel einen Preis von 1.000 $ angibst, bekommst du für einen abgeschlossenen Auftrag 800 $. Weitere Informationen findest du in unseren Nutzungsbedingungen
 
Wie bekommt ihr die ganzen Kunden auf die Plattform? Wo kommen sie her?
Fiverr hat einen Kundenstamm von über 11.000.000 Unternehmern und Kleinunternehmen. Dein Erfolg ist auch unser Erfolg. Deshalb setzen wir uns dafür ein, Pro-Freelancer an Kunden mit größeren Projekten heranzuführen und noch mehr Unternehmen zu gewinnen, die dein Talent brauchen. 
 
Welchen Preis sollte ich für meinen Service festlegen?
Bei einem Pro Service kannst du für deinen Service bis zu 10.000 USD fordern und individuelle Angebote für bis zu 50.000 USD erstellen. Um den Preis für deinen Service zu bestimmen, beachte Folgendes:
  • Wie viel berechnest du normalerweise für deine Dienstleistung?
  • Wie viel möchtest du pro Stunde verdienen? Wie lange dauert deine Dienstleistung normalerweise?
  • Wie viele Revisionen (Überarbeitungen) bietest du an?
  • Wie viel verlangen eure Konkurrenten für eine ähnliche Dienstleistung sowohl auf als auch außerhalb von Fiverr?
  • Berücksichtige die 20 % Fiverr Provision in deinem Preis.
 
Das Budget der Kunden von Fiverr kann sehr unterschiedlich sein. Zu Anfang solltest du für deine Services die gleichen Preise verlangen, die du auch sonst für deine Freelance-Projekte nimmst. Du kannst deine Preise später immer noch anpassen, falls du feststellst, dass du nicht die Anzahl der Anfragen bekommst, die du erwartet hast, oder wenn du Kunden mit größeren Projekten anlocken willst. 
 
Werde ich in Zukunft meine persönliche Website verlinken können?
Du kannst deine Website nur verlinken, wenn sie keine Kontaktinformationen enthält. Sollte das doch der Fall sein, empfehlen wir, die Service-Galerie, PDFs und das Portfolio zu nutzen, um Kunden Arbeitsproben zu präsentieren. 
 
Gibt es irgendeinen Schutz für die Übernahme großer Projekte, oder gibt es eine Möglichkeit, den Prozess so einzurichten, dass Rückbuchungen vermieden werden, die lange nach der Lieferung und Bezahlung des Auftrags erfolgen?
Im Falle der seltenen Situation, dass du in eine Rückbelastung gerätst, können wir dich fast immer entschädigen, selbst bei sehr großen Aufträgen. Wir würden gegen die Rückbuchung in deinem Namen angehen und dich in der Zwischenzeit entschädigen.Um das zu tun, benötigen wir zwei sehr wichtige Dinge:
  • Einen Nachweis über die geleistete Arbeit (ein Zahlungsdienstleister wird dies verlangen), und
  • Aufzeichnungen aller Gespräche, die außerhalb des Benachrichtigungssystems von Fiverr stattgefunden haben, wie z. B. Notizen und vor allem Vereinbarungen, die an die Auftragsseite oder den Posteingang angehängt wurden.
Bei einem großen Projekt kannst du die Meilenstein-Funktion nutzen oder den Auftrag in mehrere individuelle Angebote aufteilen. Auf diese Weise bist du für die in den einzelnen Phasen geleistete Arbeit abgesichert, sollte der Kunde sich entscheiden, den Auftrag nicht fortzuführen.
 
 
 
 

War dieser Beitrag hilfreich?