FAQs zur Beratung für Kunden

Freelancer page.png

  1. Wo kann ich eine Beratung buchen?
    Du kannst eine Beratung direkt im Profil und auf der Service-Seite eines Freelancers buchen. Um den Vorgang zu starten, klicke auf Beratung buchen. Auf der Service-Seite kannst du auf „Kontakt“ klicken, um das Dropdown-Menü zur Buchung einer Beratung zu öffnen.

  2. Sehe ich die verfügbaren Zeitfenster in meiner Zeitzone oder in der Zeitzone des Freelancers?
    Als Kunde siehst du alle verfügbaren Zeitfenster in deiner Ortszeit.

  3. Kann ich für meine Beratung eine bestimmte Sprache auswählen?
    In der Beschreibung können Freelancer angeben, in welchen Sprachen sie ihre Beratungsgespräche anbieten.

  4. Kann ich auch eine 15-, 45- oder 90-minütige Beratung anfordern?
    Für maximale Effizienz werden alle Beratungen derzeit in 30- oder 60-Minuten-Slots angeboten. In Zukunft werden weitere Zeitfenster verfügbar sein. 

  5. Unterscheidet sich Beratungen von Services?
    Beratungsaufträge ähneln Service-Aufträgen – Stornierungen, Bewertungen, Auftragsstatus, Rückerstattungen usw. funktionieren alle auf die gleiche Weise.
  6. Bin ich nach meiner Beratung zum Kauf eines Services verpflichtet, auch wenn der Freelancer meine Projektanforderungen nicht erfüllen kann?
    Nein. Die Beratung ist nur dazu da, die Dienstleistungen des Freelancers und deine Projektanforderungen im Detail zu besprechen und euch besser kennenzulernen.

  7. Werden die Anrufe aus Sicherheitsgründen aufgezeichnet und überwacht?
    Ja, Fiverr zeichnet alle Anrufe auf und überwacht sie, um sowohl für Freelancer als auch für Kunden eine sichere und respektvolle Umgebung zu gewährleisten.
    Solltest du mit Verhalten konfrontiert werden, das gegen unsere Community-Standards oder Nutzungsbedingungen verstößt, kannst du uns ganz einfach über die Melden-Funktion Bescheid geben.
    Hinweis: Nach deiner Beratung kannst du die Aufzeichnung für eine begrenzte Zeit über die Auftragsseite abrufen.

    Erfahre mehr über Sicherheitstipps für Meetings unter Videoanrufe und Beratung für Kunden.

War dieser Beitrag hilfreich?