Kundenempfehlungen

Fiverr Pro-Freelancer können jetzt Empfehlungen von externen Kunden direkt in ihren Profilen präsentieren. Dieses neue Tool ermöglicht es Kunden, die noch nicht auf Fiverr sind, Bewertungen zu hinterlassen. So können sich potenzielle Kunden ein umfassenderes Bild von den Fähigkeiten und Erfahrungen des Freelancers machen.

Wie funktioniert es?

Pro-Freelancer, die weniger als drei Bewertungen haben, können bis zu fünf externe Empfehlungen von Kunden hinzufügen, mit denen sie in der Vergangenheit zusammengearbeitet haben. 

Wenn du dazu aufgefordert wirst, kannst du die externe Bewertung folgendermaßen zu deinem Profil hinzufügen:

  1. Melde dich an und gehe zu deinem Fiverr Pro-Profil, indem du auf „Zu meinem Fiverr Pro-Profil“ klickst.

  2. Gehe zum Bereich „Empfehlungen“. Scrolle dazu auf der linken Seite deines Profils nach unten, bis du den Abschnitt gefunden hast.

  3. Fülle das Formular aus und reiche deine Anfrage ein. Fülle alle erforderlichen Felder im Anfrageformular für deine Empfehlung aus und klicke zum Senden auf den Button.

  4. Warte auf die Bewertung durch das Pro-Team. Deine Empfehlungsanfrage wird einem Bewertungsprozess unterzogen, der vom Pro-Team von Fiverr durchgeführt wird.

  5. Es folgt die Genehmigung und Veröffentlichung. Wenn deine Anfrage genehmigt wird, wird die Empfehlung in deinem Freelancer-Profil veröffentlicht, damit sie für potenzielle Kunden sichtbar ist.

Empfehlungsstatus

Nachdem eine Empfehlung eingereicht wurde, wird sie bearbeitet. Die folgenden Status halten dich über den Fortschritt auf dem Laufenden:

  • Genehmigt – Die Bewertung wird automatisch im Profil des Freelancers veröffentlicht. 
  • Abgelehnt – Die Bewertung wurde vom internen Team von Fiverr nicht genehmigt. Möglicherweise wird der Kunde aufgefordert, Änderungen vorzunehmen. Dafür hat er zwei Wochen Zeit. 
  • Ausstehend – Die Bewertung durchläuft den internen Bewertungsprozess.

FAQs

  1. Woher weiß ich, ob ich meinem Profil externe Empfehlungen hinzufügen kann?
    Berechtigte Freelancer erhalten eine E-Mail und eine Pop-up-Benachrichtigung.

  2. Ist die Funktion in der App verfügbar?
    In der App ist diese Funktion noch nicht verfügbar.

  3. Kann ich alle meine bisherigen Kunden hinzufügen?
    Ja, allerdings werden in deinem Profil nur die ersten 5 Kundenempfehlungen angezeigt. Beachte, dass für jede Einreichung eine geschäftliche E-Mail-Adresse erforderlich ist.

  4. Wie lange dauert der interne Bewertungsprozess von Fiverr?
    Der Bewertungsprozess kann bis zu zwei Wochen dauern.

  5. Werde ich benachrichtigt, wenn meine Einreichung abgelehnt wurde?
    Sowohl Freelancer als auch Kunden werden per E-Mail benachrichtigt. Der Kunde hat bis zu zwei Wochen Zeit, die Bewertung erneut einzureichen.

  6. Was passiert, wenn der Antrag zweimal abgelehnt wurde?
    Wurde die Einreichung zweimal abgelehnt, ist eine Änderung seitens des Kunden nicht mehr möglich. Der Freelancer kann den Antrag jedoch löschen und einen neuen erstellen. 

Deine Expertise verdient Anerkennung durch Kundenempfehlungen – reiche deine Anfrage noch heute ein!

War dieser Beitrag hilfreich?