Agenturen auf Fiverr

Was ist eine Agentur auf Fiverr?

Eine Agentur ist ein Unternehmen, das ein Team von Fachleuten mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Erfahrungen beschäftigt und eine breite Palette von Dienstleistungen und Lösungen anbietet. Agenturen können mehrere große Projekte und Kunden gleichzeitig verwalten und bieten so die Möglichkeit, mit wachsendem Bedarf zu skalieren.

Trage dich in die Warteliste ein, um benachrichtigt zu werden, sobald deine Agentur berechtigt ist.

Was sind die Vorteile einer Agentur?

Hier sind einige der wichtigsten Vorteile, die du als Agentur hast:

  • Du kannst dich Kunden als Agentur präsentieren. So können relevante Kunden dein Angebot leichter finden und wertvolle Informationen über deine Agentur erhalten.
  • In den Suchergebnissen können Agenturen in speziellen Bereichen angezeigt werden, in denen wir Kunden vorschlagen, bei Agenturen zu bestellen. Die Agenturen werden hervorgehoben, um ihren Mehrwert zu betonen. Kunden können auch Filter verwenden, um Agenturen leicht zu finden. 
  • Zu den Vorteilen gehören schnellere Kundensupport-Reaktionszeiten und der Zugang zu zukünftigen Features, die in späteren Phasen eingeführt werden. 
  • Vereinbare ein Meeting - Agenturen arbeiten in der Regel an großen Projekten, die oft ein Video-Meeting erfordern, um sich über das Projekt abzustimmen. Dieses Meeting ist kostenlos und funktioniert nicht wie die Funktion „Bezahlte Beratung“. Wenn du die Funktion „Bezahlte Beratung“ aktiviert hast, wird das Meeting automatisch kostenlos sein.

Help_center_agency_page.pngimage (2).png

replacement.png

Wie wird man eine Agentur?

Prozess der Überprüfung von Agenturen

Um die Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit der Agenturen auf unserer Plattform sicherzustellen, führen wir ein gründliches Prüfverfahren ein. Dieser Prozess zielt darauf ab, dass die Qualität der von den Agenturen angebotenen Dienstleistungen erhalten bleibt und ein vertrauenswürdiges Geschäftsumfeld gefördert wird.

Derzeit stehen Agenturen nur die beiden Kategorien „Digitales Marketing“ und „Programmierung & Technik“ zur Verfügung. Weitere Kategorien folgen in Kürze. 

Trage dich in unsere Warteliste ein, um dich als Fiverr-Agentur zu bewerben.

Hinweis: Nach Abschluss des Onboardings werden deine Angaben von unserem Team sorgfältig bewertet. Du wirst benachrichtigt, ob deine Agentur genehmigt und live geschaltet wurde oder ob zur Fertigstellung deines Profils noch ein paar kleine Änderungen notwendig sind.

Die Schritte des Überprüfungsprozesses:

1. Einladungen werden an Nutzer gesendet, die die aktuellen Kriterien erfüllen.

2. Es muss ein Bewerbungsformular ausgefüllt werden.

3. Qualifizierte Nutzer werden eingeladen, ihre Agentur auf der Seite mit der Profil-Selbstansicht zu erstellen.

Agentur erstellen

Hinweis: Alle Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Es gibt die Möglichkeit, deine Angaben zu speichern und später zu vervollständigen.

Der Wechsel von der Anzeige als Freelancer zur Anzeige als Agentur kann gewöhnungsbedürftig sein, aber wir werden unser Bestes tun, um es dir so einfach wie möglich zu machen. Wenn du irgendwann wieder als Freelancer angezeigt werden möchtest, kannst du das im Bereich „Agenturverwaltung“ über die Profil-Selbstansicht einrichten.

Weitere Anforderungen sowie Tipps und Tricks findest du in unserem Artikel Fiverr-Agenturen – Onboarding-Anforderungen.

FAQs

  1. Kann ich zwischen meinem normalen Freelancer-Konto und meinem Agentur-Konto hin und her wechseln?
    Wenn du wieder als Freelancer und nicht mehr als Agentur arbeiten möchtest, kannst du über den Bereich „Agentur verwalten“ in der Profil-Selbstansicht zurückwechseln.

    Alle deine Daten werden gespeichert – du wirst wieder als Freelancer angezeigt und verlierst alle Vorteile, die du als Agentur gesammelt hast. Achte darauf, ob du vielleicht einige Informationen aktualisieren musst, wenn du dich wieder als Freelancer statt als Agentur präsentierst. Wenn du in Zukunft wieder als Agentur angezeigt werden möchtest, musst du den Onboarding-Prozess möglicherweise noch einmal durchlaufen.

  2. Wie können mich Kunden finden?
    In den Suchergebnissen wird die Agentur anders angezeigt als einzelne Nutzer: 
  • Du wirst als Agentur gekennzeichnet.
    Wenn Kunden nach „Agenturen“ filtern, werden sie dich finden können. Anstelle der regulären Servicekarten wird ihnen deine neue Agenturkarte angezeigt.
  • Wenn du in den Suchergebnissen auftauchst, werden Informationen angezeigt, die dich von anderen abheben und deinen Mehrwert als Agentur betonen. 
  • Du kannst in speziellen Bereichen angezeigt werden, in denen wir Kunden empfehlen, Aufträge bei Agenturen aufzugeben. 
  • Agenturkarten sind doppelt so groß wie reguläre Servicekarten, was beim Stöbern potenziell mehr Aufmerksamkeit von Kunden erregt.
  • Die neuen Agenturkarten führen Kunden auf deine neue Agenturseite mit allen Informationen, die du uns bereitgestellt hast, zum Beispiel Angaben zu Teammitgliedern und den von dir angebotenen Dienstleistungen.
  • Deine Services werden auf Fiverr, in den Pro-Listings, in verschiedenen Service-Karussells und auf der Homepage von Kunden angezeigt. Außer einer kleinen Änderung im Design bleibt hier alles gleich.
  1.  Was passiert mit den Einstellungen und dem Verlauf meines Kontos, wenn ich eine Agentur werde?
    Deine Freelancer-Seite wird zu einer Agenturseite und du hast auch weiterhin nur ein Profil. Auf diesem werden die im Rahmen der Agenturerstellung gemachten Angaben sowie deine aktuellen Freelancer-Profilinfos angezeigt. Deine Aufträge, Services, Chats und Bewertungen bleiben gleich, wenn du vom Freelancer- in den Agenturmodus wechselst. Das Einzige, was sich ändert, ist deine Profilseite und deine Darstellung in den Suchergebnissen.

  2. Können Teammitglieder auch ihre eigenen Fiverr-Konten haben?
    Ja, aber das wird nicht empfohlen. In bevorstehenden Produktphasen wird sich die Verwendung eines separaten Kontos auf die Fähigkeit der Agenturen auswirken, Rollen und Berechtigungen zu verwalten. Jede E-Mail-Adresse kann nur mit einem Fiverr-Konto verbunden werden.

  3. Werden meine Einnahmen aufgeteilt, so dass ich nachverfolgen kann, was meine Agentur im Vergleich zu meinem regulären Freelancer-Konto eingebracht hat?
    Nein, alle Informationen werden auf deiner Finanzseite angezeigt.

  4. Warum konnte ich mich nicht als Fiverr-Agentur qualifizieren?
    Das Agentur-Programm von Fiverr richtet sich an etablierte Unternehmen mit einem Team interner Experten, einer soliden Online-Präsenz und der Fähigkeit, verschiedene Aspekte von umfassenden Projekten abzuwickeln. Ziel ist es, diese Agenturen und ihre Teams auf Fiverr vorzustellen.
    Basierend auf den bereitgestellten Informationen und Angaben scheint es, als würde dieses spezielle Programm möglicherweise nicht die beste Lösung für dein aktuelles Profil sein. Wir schätzen deinen Beitrag zu unserer Community und Plattform sehr. Sei versichert, dass wir aktiv weitere Lösungen entwickeln, die besser zu deinem Geschäftsmodell passen. Dazu gehören Optionen und Vorteile für kleinere Teams, Freelancer, die mit anderen zusammenarbeiten, und diejenigen, die ihr Team lieber nicht öffentlich auf Fiverr anzeigen lassen möchten.

    Wir verfeinern unsere Kriterien regelmäßig und werden uns mit dir in Verbindung setzen, wenn dein Profil in Zukunft besser passt. Vielen Dank für dein Verständnis und deine fortwährende Unterstützung.


  5. Wer erhält eine Einladung, eine Agentur zu werden?
    Um teilnahmeberechtigt zu sein, sollten Agenturen über eine starke Online-Präsenz verfügen, die Fähigkeit besitzen, verschiedene Aspekte umfangreicher Projekte zu bearbeiten und den Wunsch haben, sich mit ihrem Team auf Fiverr als Agentur zu präsentieren. Derzeit ist diese Lösung speziell für Agenturen in den Kategorien „Programmierung & Technik“ und „Digitales Marketing“ verfügbar. Agenturen, die die Kriterien erfüllen und in anderen Kategorien tätig sind, können jedoch damit rechnen, in naher Zukunft eine Einladung zu erhalten. Wenn deine Agentur in einer dieser Kategorien tätig ist und die beschriebenen Kriterien erfüllt, lass es uns bitte wissen. Wir prüfen deine Angaben, um deine Kompatibilität zu beurteilen.

  6. Wenn ich eine Dienstleistung im Bereich „Digitales Marketing“ oder „Programmierung & Technik“ anbiete, bin ich dann berechtigt, mich als Agentur zu bewerben?
    Agenturen sind derzeit Freelancern vorbehalten, deren hauptsächliches Dienstleistungsangebot in den Kategorien „Digitales Marketing“ oder „Programmierung & Technik“ liegt.

  7. Sind meine gesponserten Services von dieser Änderung betroffen?
    Gesponserte Services sind davon nicht betroffen.

War dieser Beitrag hilfreich?